Responsive Webdesign in der heutigen Zeit essentiell

Mit der Präsentation des iPhones im Jahre 2007 war es von nun an möglich Webseiten auch von unterwegs über sein Smartphone aufzurufen – ein Meilenstein in der Internetwelt. Ab dato gab es einen rasanten Entwicklungsprozess bezüglich Breitbandübertragung, Smartphones und weiteren mobilen, internetfähigen Geräten.

 

Vorteile Responsive Design:

• Anpassungsfähige Webseiten
• Optimierte Darstellung für beliebige Devices
• Zufriedene Webseitennutzer
• Zukunftsorientierte Webseite
 
Responsive Darstellungen


Durch die immer größer werdende Zahl an mobilen Internetnutzern, sei es durch Smartphones oder Tablets, wird die Darstellung von Webseiten auf den verschiedenartigen Devices immer wichtiger. Ein flexibles Design, welches je nach Auflösung reagiert und sich entsprechend anpasst, ist gefragt. 

Allein im Jahr 2015 wurden über 10-mal so viele Smartphones wie Desktop-PCs abgesetzt.1 Doch nicht nur diese Statistik zeigt, wie wichtig responsive Webseiten sind, auch die Tatsache, dass 50% der Nutzer über ein Smartphone ins Internet gelangen und vergleichsweise nur noch 26% über einen Desktop-PC unterstreicht die Wichtigkeit.2

Testen Sie Ihre Webseite auf Responsive Design:

Zum Google-Tool ›


Referenzen:

Responsive Design Arztpraxis
Responsive Design
Gemeinschaftspraxis für Radiologie und Nuklearmedizin
Responsive Design Deutsches Jugendherbergswerk Hessen
Responsive Design
Deutsches Jugendherbergswerk Hessen
Responsive Design Möbelversandhaus Loberon
Responsive Design
LOBERON


jetzt anfragen ›
 
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.